Grundsteinlegung bei BMW in Salzburg

1 / 3

Neuer „Campus Salzburg“ entsteht auf über 12.000 m²

Die BMW Group investiert unter dem Motto „Gut für Salzburg. Gut für Österreich.“ über 28 Millionen Euro in Innovation. Drees & Sommer begleitet BMW bei diesem Vorhaben und ist mit den Leistungen Projektsteuerung und Engineering seit 2017 an der Seite des Kunden.

Am 9. Juli fand in feierlichem Rahmen die Grundsteinlegung des BMW Group Campus Salzburg unter Beisein des Landeshauptmanns Dr. Wilfried Haslauer und Bürgermeisters Dipl.-Ing. Harald Preuner sowie 400 BMW Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern statt.

Mit dem „Campus Salzburg“ verstärkt BMW seine Österreich-Präsenz und schafft mit diesem Projekt einen modernen Bürokomplex (Stichwort „Neue Arbeitswelten“) mit integriertem Schulungs- und Trainingszentrum. Die Einweihung des Campus, in dem das historische Verwaltungsgebäude mit einem Neubau kombiniert wird, erfolgt voraussichtlich im Herbst 2020.