Audi, Györ

Das Ingolstädter Traditionsunternehmen gibt im ungarischen Györ Gas und baut seine Kapazitäten im Karosseriebau und in der Prüfstandtechnik mit neuen Gebäuden und Anlagen aus. Als Partner dabei: die Automotive-Experten von Drees & Sommer

Projektdaten

Kunde:

Audi Hungaria Motor Kft., Győr

Standort:

Győr, Ungarn

Architekt:

ATP Wien GmbH, Wien

Projektdauer:

Oktober 2013 - Dezember 2014 (1. Bauabschnitt), ab April 2015 (2. Bauabschnitt)

BGF:

5.200 m²

Einzelleistungen

  • Projektsteuerung/ Objektüberwachung Bau
  • Technische Gebäudeausrüstung (TGA) sowie Prüfstandstechnik

Anfahrt

Route planen